Schiebedachproblematik bei Highspeed

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...

Schiebedachproblematik bei Highspeed

Beitragvon Cornhólio » 12. Jan 2018 23:12

Hallo zusammen, das die schiebedächer der charger challenger 300er bei höheren geschwindigkeiten (ab 100mph 160km/h) laut werden kann man hier lesen. Warum es die dinger aufzieht oder ob es eine Spoilerfunktion für mehr druck ist nicht. In us foren heisst es unisono es wäre einstellbar da es nicht alle und auch nicht bei immer dem gleichem speed haben. Von verlorenen scheiben liest man nichts als urbane legenden.
Je nach wetter gehts bei mir ab 180-210kmh los.

Kennt einer von euch fakten?

Lüftung aus, fenster leicht auf, zukleben..... :roll:
Bild
2010 SRT 8 Hurst Automat. Landi Renzo Doppelverdampfend
Benutzeravatar
Cornhólio
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 1053
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2013
Letzter Besuch: 20. Apr 2018 15:31
Wohnort: Friedberg / Hess.

Re: Schiebedachproblematik bei Highspeed

Beitragvon Monstertruck » 13. Jan 2018 08:10

Du kannst das Problem beheben in dem du das Fenster einen Spalt aufmachst, Nachteil ist das du dann Windgeräusche am Fenster hast :mrgreen: Am effektivsten ist die Radiomethode.
Gruß Kay
JKU Rubicon '17
RAM ´08
Skoda Fabia '17
Golf1 GTI ´83
Husqvarna TE410
Case JX70 ´10
Suzuki SJ413 ´94 (geschätzt)
Benutzeravatar
Monstertruck
Labertasche
Labertasche
 
10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 41
Beiträge: 22386
Registriert: 28.12.2007
Letzter Besuch: Heute 05:21
Wohnort: 57520 Molzhain

Re: Schiebedachproblematik bei Highspeed

Beitragvon Cornhólio » 18. Jan 2018 20:29

Also, schiebedach auf lüften geht, seitenfenster auf geht (clim air hat keine fenster ventile, avs schon), radio laut is normal aber keine option, lüftung zu oder auf zirkulation bringt nix, mal sehen ob es sich einstellen lässt denn es kommen ja noch ein paar kmh :P
Bild
2010 SRT 8 Hurst Automat. Landi Renzo Doppelverdampfend
Benutzeravatar
Cornhólio
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 1053
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2013
Letzter Besuch: 20. Apr 2018 15:31
Wohnort: Friedberg / Hess.

Re: Schiebedachproblematik bei Highspeed

Beitragvon Cornhólio » 29. Mär 2018 12:08

Aaaalso, das Sunroof Vent teil sieht wie erwartet sche..e aus. Bringt aber keine Besserung, eher eine Verschlechterung da die Problematik damit schon bei 180kmh auftritt. Entlüftung der Fahrgastzelle über den Kofferraum ist optimiert das kanns also nicht sein, der nächste Test findet mit ein paar Vortex Generatoren Statt da die mir die Aerodynamik mal genauer angesehen habe und auf die Idee kam den Lowpressure bereich über dem Schiebedach nach hinten zu verlegen, im Optimalfall hinter den Kofferraumdeckel.....
Bild
2010 SRT 8 Hurst Automat. Landi Renzo Doppelverdampfend
Benutzeravatar
Cornhólio
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 1053
Bilder: 1
Registriert: 01.05.2013
Letzter Besuch: 20. Apr 2018 15:31
Wohnort: Friedberg / Hess.


Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder