Fahrer- Airbag

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...
Abonnenten: Saro61

Fahrer- Airbag

Beitragvon cheffe60 » 12. Okt 2017 09:39

Hallo,

kann mir Jemand verraten wie ich den Fahrer - Airbag beim Dodge Nitro ausgebaut bekomme. Danke!

LG
Dedi
cheffe60
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2017
Letzter Besuch: 12. Okt 2017 15:51
Wohnort: Hamburg

Re: Fahrer- Airbag

Beitragvon SMorgen » 12. Okt 2017 09:59

Als Laie Finger weg!

Ansonsten Battery abklemmen.

Lenkrad solange drehen bis auf der Rückseite Schrauben oder Clips erscheinen.

Also Rückseite des Lenkrades.

Hatte aber auch schon Autos wo vorne die Blende abgeclipst wurde.
2009 / Hemi / 4x4
Benutzeravatar
SMorgen
QuadCab
QuadCab
 
 
Beiträge: 350
Registriert: 20.04.2017
Letzter Besuch: Gestern 21:18
Wohnort: Bamberg

Re: Fahrer- Airbag

Beitragvon cheffe60 » 12. Okt 2017 11:48

Hallo,

danke für deine rasche Antwort und Rat. Bin kein Laie aber auch kein Vollprofi. Der Airbag wird mittels Clips gehalten. Brauche ich um diese zu lösen Spezialwerkzeug oder funktioniert das auch mit einen kurzen Schraubendreher oder Ähnliches?
cheffe60
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2017
Letzter Besuch: 12. Okt 2017 15:51
Wohnort: Hamburg

Re: Fahrer- Airbag

Beitragvon Saro61 » 12. Okt 2017 13:46

must du schauen ob Du hinter die Spring Clips, mit Schraubenzieher oä kommst. Normal gibt's da natürlich nen Tool.
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6532
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Gestern 23:25
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Fahrer- Airbag

Beitragvon cheffe60 » 12. Okt 2017 15:51

... grandios! DANKE!!
cheffe60
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2017
Letzter Besuch: 12. Okt 2017 15:51
Wohnort: Hamburg

Re: Fahrer- Airbag

Beitragvon US-Power » 12. Okt 2017 21:36

Und ich wette du hast keinen Fachkundenachweis nach P1... [-X

Aber solange man sich nur selber die Finger verbrennt und keine anderen zu Schaden kommen :roll:
Gruß Lars

bekennender Krokodieselfuß - Fan

Die einzige Lösung um Hubraum zu ersetzen ist noch mehr Hubraum.

Dodge Ram Laramie 4x4, 5,7l Hemi Sport, BJ 03
BMW E38, 740iL, BJ 99 #sold#
Toyota Avensis, T22, BJ 00
Benutzeravatar
US-Power
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 29
Beiträge: 3696
Bilder: 19
Registriert: 07.02.2013
Letzter Besuch: Gestern 23:00
Wohnort: Norddeutschland


Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder