Caliber CRD mit sporadischem Leistungsverlust kaufen?

Allgemeines - Daktota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc.....

Caliber CRD mit sporadischem Leistungsverlust kaufen?

Beitragvon BremerUli » 22. Jul 2016 10:53

Hi,

ich könnte von einem Bekannten einen Caliber 2.0 CRD übernehmen und bräuchte bitte Euren Input. Momentan habe ich keinen Wagen, weil ich Roller fahre (bei jedem Wetter und das seit Jahren). Den Caliber könnte ich preiswert haben aber er hat ein Problem. Gelegentlich ist die Leistung weg und er nimmt kein Gas mehr an. Macht man den Motor aus und wieder an geht `s wieder. In der Werkstatt war er schon aber der Fehler wurde nicht gefunden. Der LMM wurde meines Wissens gewechselt und der Turbo ist in Ordnung. Warnleuchte ist keine an. Mein Bekannter hat ihn nun satt.
Ich schraube mit Leidenschaft, schwanke aber. Sporadisch auftretende Fehler sind oft schwer zu finden. Günstig scheint die Kiste zu sein und ich denke das Problem ist eher eine kleine Ursache mit großer Wirkung als ein echter Schaden.
Ist das Problem ggf bekannt? Der Motor hat knapp 165 Tausend runter, das BJ ist 2009.

Uli
BremerUli
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 26
Beiträge: 2
Registriert: 09.06.2016
Letzter Besuch: 22. Jul 2016 10:53
Wohnort: Landshut

Zurück zu Allgemeines - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kalle396