Neue GPS Ortungsportalfunktion, Strecke in Dropbox speichern

Hier können DODGE- sowie andere Links gepostet werden.

Welche Cloud Dienste nutzt du?

Dropbox kostenlos
6
55%
Dropbox Business
0
Keine Stimmen
Google Drive
0
Keine Stimmen
Microsoft Onedrive
0
Keine Stimmen
1&1 Smart Drive
0
Keine Stimmen
Strato Hidrive
0
Keine Stimmen
Gar keinen, brauche ich auch nicht
1
9%
Gar keinen, ich habe Datenschutzbedenken
3
27%
Gar keinen, habe mich noch nicht entschieden
1
9%
 
Abstimmungen insgesamt : 11

Neue GPS Ortungsportalfunktion, Strecke in Dropbox speichern

Beitragvon Boris » 16. Jun 2016 15:07

Hallo zusammen,

Ryck war seinerzeit so nett, mich und meine Plattform unter diesem Link vorzustellen.
Aus Gründen der Übersicht möchte ich meine neue Funktion aber gerne in einem neuen Thread öffnen, falls unerwünscht, bitte mitteilen, dass füge ich dem bestehenden Beitrag an ;)

Zur Sache
Vor einiger Zeit haben mich immer wieder Nutzer und Interessenten angeschrieben und gefragt, ob es nicht möglich sei, die gefahrenen Wegstrecken im GPS Ortungsportal auf eigenen Speichern zu sichern. Natürlich kann der Nutzer Streckendaten herunterladen (KML, GPX), aber dennoch muss der Nutzer diese anschließend wieder dorthin verschieben, wo er diese haben möchte. Das ist natürlich etwas umständlich. Ich habe daher in der Streckenabfrage zwei Buttons eingebaut, mit deren Hilfe der Nutzer die abgefragte Strecke direkt als KML / GPX in seine Dropbox verschieben kann - wenn er denn eine nutzt.

Da es noch weitere Cloud Dienste gibt plane ich, hier noch Google Drive sowie Strato Hidrive einzubauen, da es sich um die drei meistgenutzten Cloud Storage Dienste handelt. Da ich persönlich kein besonders großer Freund der amerikanischen Datenschutzpolitik bin nutze ich persönlich lieber Strato Hidrive, da die Daten in DE gehostet werden und damit logischerweise auch deutschen Gesetzen unterliegen (Zertifiziert nach ISO 27001 vom TÜV Süd). Da das ► Strato Hidrive im kleinsten Paket, was für mich ausreicht, weniger als 1 Euro im Monat kostet und Streckendaten kaum Platz brauchen ist das eine nette Möglichkeit gegenüber den "Großen".

Ich würde daher an dieser Stelle auch gerne die Gelegenheit nutzen zu erfragen, welche Cloud Dienste ihr nutzt. Ich habe daher eine kleine Umfrage eingerichtet und würde mich über Rückmeldung freuen. Ich würde die persönlichen Geschmäcker dann zukünftig gerne in weitere Portalentwicklungen einfließen lassen.

Danke fürs Lesen
Viele Grüße
Boris
Boris
Newbie
Newbie
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 30
Registriert: 05.07.2013
Letzter Besuch: Gestern 15:25
Wohnort: Wilhelmshaven

Zurück zu Links



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder