sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!

sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Beitragvon Bratwurstesser » 3. Jan 2017 14:45

Hallo

In der Technikrubrik fehlt der Bremsenfred, deswegen hier.

Habe seit dem Wochenende immer mal die 2 Symbole Abs und das von der Handbremse aufleuchten. Gehen ab und zu auch aus und kurz danach wieder an und aus und......


Wenn ich die Zündung ausmache und Neustart mache sind sie immer weg. Irgendwann kommen sie wieder aber auch nicht regelmäßig.

Hatte ja erst die vorderen Bremsen neu machen lassen. Da meinte der Spezi das die Kabel der Abs Stecker nicht mehr die besten sind. Kann es daran liegen?

Bremsen tut er relativ normal. Nur ganz am Anfang wenn er ne zeit lang stand, bremst er extrem ruppig. Wird dann aber nach der zweiten Bremsung besser bzw normal.

Kann man da irgendwas selbst prüfen oder muß der dicke ins Krankenhaus?

Gruß Patrick
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Life is to short for small Cars

Mit den Worten von Gigi: Wasn das hier überhaupt für ein scheiß Verein!!!

:/ es tut mir leid! Diese Signatur ist in deinem Land nicht verfügbar!

Dodge Ram 2500 8l V10 heavy duty long bed 1998er 4x4
Benutzeravatar
Bratwurstesser
1500er
1500er
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 33
Beiträge: 1800
Bilder: 3
Registriert: 21.06.2015
Letzter Besuch: Heute 18:56
Wohnort: Greiz

Re: sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Beitragvon Freeeak » 3. Jan 2017 14:48

Bremsflüssigkeitsstand passt?
Dodge RAM sport,bj2002, 4,7l, 4x4, quadcab,
Innenraum mit leder/alcantara verkleidet
Highfives rauchgrau
Doppeldin DAB Naviceiver
Flowmaster super40 custommade
Sitzheizung vorn
Neulack Gelboliv matt

Plan:
Standheizung
Runningboards/Felgen schwarzchrom
Freeeak
1500er
1500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 31
Beiträge: 1566
Bilder: 5
Registriert: 17.05.2014
Letzter Besuch: Heute 15:55
Wohnort: Steinenbronn

Re: sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Beitragvon Diefenbaker » 3. Jan 2017 14:52

Häufiger Fehler für ABS+Brake Leuchte gemeinsam an ist der Sensor auf dem Hinterachsdifferential.
Kann man auf Verdacht tauschen oder das ABS-System auslesen lassen.
1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD, Automatik

Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 41
Beiträge: 4062
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 14:39
Wohnort: Mahlow

Re: sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Beitragvon Fredl » 3. Jan 2017 15:45

Diefenbaker hast du eine teilenummer für solchen Sensor für meinen (signatur)?
2006 Dodge Ram 1500 4x4 QC 5,7L
Fredl
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 31
Beiträge: 396
Registriert: 06.11.2012
Letzter Besuch: Heute 19:36
Wohnort: Niederösterreich

Re: sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Beitragvon bergaufbremser » 3. Jan 2017 15:57

DIÄT IST MORD AM UNGEGESSENEN KNÖDEL
- Vincent Klink -
Benutzeravatar
bergaufbremser
MegaPoster
MegaPoster
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 60
Beiträge: 14276
Bilder: 1
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 16:44
Wohnort: Stuttgart

Re: sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Beitragvon Bratwurstesser » 4. Jan 2017 16:27

Danke für die Antworten.

Mal ganz blöd gefragt: ist das notwendig dies zu bauen? Kann da was schlimmeres passieren?

Nein ich will keinen Reparaturstau aber auch net unnötig Geld ausgeben.
Life is to short for small Cars

Mit den Worten von Gigi: Wasn das hier überhaupt für ein scheiß Verein!!!

:/ es tut mir leid! Diese Signatur ist in deinem Land nicht verfügbar!

Dodge Ram 2500 8l V10 heavy duty long bed 1998er 4x4
Benutzeravatar
Bratwurstesser
1500er
1500er
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 33
Beiträge: 1800
Bilder: 3
Registriert: 21.06.2015
Letzter Besuch: Heute 18:56
Wohnort: Greiz

Re: sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Beitragvon Freeeak » 4. Jan 2017 16:35

Naja wenn das abs nen fehler wirft und die lampe an ist funktioniert dein abs halt net.musst du wissen obs dir wichtig ist.
Der tüv meckert aber...falls das in nächster zeit ein thema sein sollte
Dodge RAM sport,bj2002, 4,7l, 4x4, quadcab,
Innenraum mit leder/alcantara verkleidet
Highfives rauchgrau
Doppeldin DAB Naviceiver
Flowmaster super40 custommade
Sitzheizung vorn
Neulack Gelboliv matt

Plan:
Standheizung
Runningboards/Felgen schwarzchrom
Freeeak
1500er
1500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 31
Beiträge: 1566
Bilder: 5
Registriert: 17.05.2014
Letzter Besuch: Heute 15:55
Wohnort: Steinenbronn

Re: sporadische Fehlermeldung ABS und Bremse

Beitragvon bazi » 8. Jan 2017 17:46

Bratwurstesser hat geschrieben:Hallo

In der Technikrubrik fehlt der Bremsenfred, deswegen hier.

Habe seit dem Wochenende immer mal die 2 Symbole Abs und das von der Handbremse aufleuchten. Gehen ab und zu auch aus und kurz danach wieder an und aus und......


Wenn ich die Zündung ausmache und Neustart mache sind sie immer weg. Irgendwann kommen sie wieder aber auch nicht regelmäßig.

Hatte ja erst die vorderen Bremsen neu machen lassen. Da meinte der Spezi das die Kabel der Abs Stecker nicht mehr die besten sind. Kann es daran liegen?

Bremsen tut er relativ normal. Nur ganz am Anfang wenn er ne zeit lang stand, bremst er extrem ruppig. Wird dann aber nach der zweiten Bremsung besser bzw normal.

Kann man da irgendwas selbst prüfen oder muß der dicke ins Krankenhaus?

Gruß Patrick


Patrick, ich hab jetzt nicht alle Beiträge gelesen..


daran liegt das. Tausche die Kabelsensoren gegen NEUE,..


das selbe Problem hatte ich auch,.. getauscht, und vorbei wars mit den spraten aufleuchten..
Dodge Ram 3500 Bj2003
5,9L Cummins
Benutzeravatar
bazi
2500er
2500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 50
Beiträge: 2690
Bilder: 10
Registriert: 30.08.2010
Letzter Besuch: 17. Jan 2017 20:58
Wohnort: Luxemburg


Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder